Freitag, 6. Juni 2014

Frosch-Hemd


Ich habe wieder meinen absoluten Lieblings-Schnitt aus Ottobre 3/2002 genäht. Diesmal in einer sommerlichen Variante aus einem dünnen Baumwollstoff. (Gibt es z.B. hier bei Dawanda). Schließlich soll man die Kleinen ja mit möglichst viel Stoff vor der Sonne schützen. Da eignet sich diese lustig luftige Version wunderbar.


Für die Sommervariante habe ich die Bündchen an den Ärmeln weg gelassen. Ich hatte im Vorfeld die Sorge, es würde zu sehr nach Hawaii-Hemd aussehen, aber glücklicherweise habe ich die Assoziation beim fertigen Hemd gar nicht.

 Ich werde echt gerade zum Hemden-Fan für den kleinen Mann. Die lassen sich so wunderbar schnell an- und ausziehen, ganz ohne etwas über den Kopf ziehen zu müssen, dass man für jede Temperaturschwankung gerüstet ist. Und wenn man sich gar nicht entscheiden kann, lässt man es halt offen. Der Schnitt ist super schnell zu nähen und dank Kam-Snaps brauche ich mich ja auch nicht mit Knopflöchern herumzuärgern.


Mal schauen, ob ich bei Made4Boys jemanden mit meiner Hemden-Euphorie anstecken kann. ^_~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...