Mittwoch, 9. September 2015

Herbstkind sew along: 1. Einblick - Es wird ein Bauarbeiter!



Beim Herbstkind sew along von nEmadA steht heute auf dem Plan:

09. September 2o15 ... Einblick ... Hab ich schon angefangen ?

Ich habe schon den Stoff gewählt ... bestellt oder er ist noch gar nicht da ...
Habe mich für einen Schnitt entschieden ... oder kann mich nicht entscheiden ...
Habe bereits zugeschnitten ... oder das Schnittmuster liegt bereit ... 

Am zweiten Blogtermin des "Herbstkind sew along 2o15" würden wir alle gerne einen 
Einblick ergattern ... wie weit die Entscheidung schon gefallen ist ... 
vielleicht liegt ja auch schon was bereit was man in der Vorschau erblicken kann :o) 

Nachdem ich nochmal überlegt habe, was meinen kleinen Mann am allerglücklichsten machen würde, ist mir mir diese Babyjacke von aenni wieder eingefallen. Die sieht in meinen inzwischen Baustellen-fixierten Augen fast aus, wie eine Bauarbeiter-Jacke. Eine Jacke, wie ein richtiger Bauarbeiter zu haben, darauf wäre mein Sohn bestimmt sehr stolz.
So sieht mein Vorbild aus:

http://www.funky-foil.com/workwear.html
http://www.funky-foil.com/workwear.html

Als  Schnitt habe ich den Duffle Coat aus Ottobre 6/2007 gewählt.
http://www.ottobredesign.com/lehdet_js/2007_6/index.html?dehttp://www.ottobredesign.com/lehdet_js/2007_6/index.html?de

Mir gefallen die Taschen und dass er so schön locker sitzt. Die vordere Passe lasse ich aber wahrscheinlich doch weg. Da kommen dann ja sowieso die Reflektorband-Streifen hin. Der Verschluss soll dem Bauarbeiter Original nachempfunden werden - also ein Reissverschluss und ein Windfang. Ich hatte mich gestern durch alle Farbenmix-Anleitungen geklickt in der Hoffnung dort eine Bild-Anleitung zu so einer Lösung zu finden. Leider bin ich nicht fündig geworden. Irgendwie werde ich das aber bestimmt lösen.
Mein Sohn ist jetzt 95 cm groß und ich habe eine Gr. 104 kopiert. Die Ottobre Schnitte fallen zwar meiner Erfahrung nach sowieso groß aus, aber sicher ist sicher.

Den Stoff dafür habe ich schon da. Ein leuchtend neonoranger Fleece. Für das Futter bin ich noch untenschieden. Ich bin auch noch etwas unentschlossen, ob sich der Windfang mit Klettverschluss oder Druckknöpfen schließen lassen soll.


Das Reflektorband habe ich bei Baender24 bestellt. Das sollte morgen eintreffen.

Natürlich braucht mein Sohn dann auch eine passende Hose dazu. Die kuscheligen Fleece Hosen vom letzten Jahr, haben wir im Winter auch viel genutzt.

Jetzt schaue ich erstmal, wie weit die anderen Teilnehmer mit ihren Entscheidungen gekommen sind.

Kommentare:

  1. Ein spannendes Projekt. Gutes gelingen, da bin ich ja mal gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Ein Dufflecoat, wie schön! Ich überlege auch noch, ob ich nicht den von mir gewählten Schnitt dahingehend erweitere. Ich mag die Dinger!

    Gutes Gelingen,
    Johanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo. Das ist ja cool! Eine Bauarbeiterjacke - würde meinem Kleinen bestimmt auch gefallen. Ich wußte gar nicht, das man Reflektorband zum aufnähen kaufen kann - herzlichen Dank für den Link. Ich bin gespannt, wie deine fertige Jacke aussehen wird.
    lg
    Charla

    AntwortenLöschen
  4. Das wäre auch was für meine Jungs. Ich bin richtig gespannt auf dein Werk. Viel Spaß beim Nähen.
    Viele Grüße lässt dir da-Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine coole Idee! Ein Duffle Cout als Bauarbeiterjacke! Echt, ich bin schon sehr auf dein Finale gespannt :-)

    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Toll! Ich hab meiner Kleinen letztes Jahr einen Overall aus 2 alten Bauhof-arbeiter-hosen genäht. Ist echt ein Hingucker. Gefüttert mit einer alten Fleece-Jacke vom Papa. Zum Glück passt er auch heuer noch.
    Lg,
    Martina

    AntwortenLöschen

das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...