Dienstag, 30. August 2016

Herbstkind sew along Startschuss - Ideensammlung

Während ich letztes Jahr zu dieser Zeit noch ganz ehrfürchtig vor dem Thema Jacken stand, habe ich dieses Jahr eher zu viele Pläne für den Herbstkind sew along und stehe vor der Qual der Wahl.

http://nemada.blogspot.de/2016/08/herbstkind-sew-along-2016-2_30.html

Gute Gelegenheit mal zu priorisieren.

1. Strickjacke

Ich hatte letztes Jahr einen Rücken für eine Wolljacke aus Drops Merino Extrafine gestrickt, die ich diesen Herbst dann wirklich mal nähen sollte. Den Strickteil möchte ich mit petrolfarbenem Interlock kombinieren. Als Schnitt dachte ich an Modell 31 aus Ottobre 6/2013. Der Schnitt beginnt leider erst ab Gr. 128. Das ist natürlich ganz schön groß, für mein 104 cm großen Jungen.







2. Jacke nach Klimperklein

Den Schnitt für die klimperkleine Jacke habe ich in der ersten Jacken-Euphorie gleich letztes Jahr noch gekauft. Sweat-Stoffe liegen dafür auch schon bereit. Könnte also direkt losgehen...


http://de.dawanda.com/product/74569175-ebook-jacke-56-164-schnittmuster-und-naehanleitung




3. Mimo / Rom

So dünnere Jäckchen für den Zwiebellook könnten wir ja auch noch brauchen. Rom von Rapantinchen habe ich sogar schon ausgedruckt und ausgeschnitten. Aber die Ärmel gefallen mir in den Designbeispielen nicht, weil sie zu schmal sind.
Mimo vom Milchmonster ist ja recht neu. Die Designbeispiele von Mein Tragling und ich finde ich aber so toll, dass ich direkt in Versuchung bin. Stoffe sind selbstverständlich zur Genüge vorhanden.

http://milchmonster.de/schnittmuster-e-books/kinder/17/e-book-mimo-pdf-download?c=5http://www.rapantinchen.de/shop/de/Schnittmuster/E-Books/Cardigan--Jacke--Strickjacke--ROM--Schnittmuster--Ebook-226.html



Jetzt bin ich mal gespannt, welche Pläne die anderen Teilnehmer des sew alongs so haben.

Kommentare:

  1. Ui, Jacken nähe ich ja auch total selten - vermutlich, weil ich RVs daran oft nicht sooo chic finde und vor Knöpfen gehörigen Respekt habe. XD
    Von daher: Viel Spaß bei diesen Projekten! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, die Verschlussfrage ist noch etwas offen. Am Anfang habe ich mich ja generell auf Kam Snaps gerettet, aber inzwischen verstehe ich mich ja sogar mit der Knopflochautomatik meiner Nähmaschine. ^^

      LG Maria

      Löschen
  2. uiuiui, da bist du ja wirklich nicht ganz entscheidungsfreudig... bin mal gespannt, was denn nun daraus wird. Die Mimo hatte ich mir auch gleich gekauft, so für den Zwiebellook, genau wie du. Aber eine Herbstkindjacke wird nun nicht daraus. Deine erste Idee mit dem gestrickten Rückenteil interessiert mich sehr. Hoffe du machst daraus was schönes, ich würde mir das Endprodukt gerne angucken :-)
    lg Charla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, jede Entscheidung ist ein Massenmord an Möglichkeiten. ^_~
      Auf deine Lammfelljacke bin ich auch schon sehr gespannt!

      LG Maria

      Löschen

das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...