Donnerstag, 8. September 2016

Partnerlook

Den hübschen Libellenstoff hatte ich ausnahmsweise direkt für mich ins Auge gefasst. Und nach einer kurzen Reifungsphase von nur einem Jahr im Stofflager, habe ich mir eine Joana in Gr. S daraus genäht.


Obwohl mein Sohn sonst kein Fan von Insekten ist, war er sehr enttäuscht, dass aus dem Stoffzuschnitt kein Shirt für ihn werden sollte. Glücklicherweise war von dem einen Meter noch genug Stoff übrig, um noch Vorderteil und Ärmel von einem klimperkleinen Raglanshirt zuzuschneiden.


Daher hatten wir diesen Sommer ganz ungeplant ein Partnerlook Outfit.
 Verlinkt bei RUMS, denn ich habe es tatsächlich geschafft, etwas für mich zu nähen. Und bei Made4Boys.

Kommentare:

  1. Serh schöner ungewollter Partnerlook. Tja, manchmal sehen Stoffe vernäht einfach anders aus und man muss es dann doch haben.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Petra. Ich bin ja sowieso noch sehr gespannt, in welche Richtung sich sein Geschmack entwickeln wird. Für die nächste Zeit hat er sich mehr einfarbige Sachen gewünscht. Das fällt mir direkt ein bisschen schwer. ^^;

      Löschen

das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...