Freitag, 19. Mai 2017

Wiederholungstäter

Zum Geburtstag hatte ich meinem Sohn eine Jacke nach dem EBook von Klimperkleine genäht. Da das Schnittmuster noch bereitlag, habe ich gleich noch eine solche Jacke genäht.
Die 60 cm, die ich von dem Roboterstoff hatte, haben geradeso für die Jacke gereicht. Die roten Streifen auf den Armen waren tatsächlich eine Notlösung, weil nicht mehr genügend Stoff da war.



Um Stoff zu sparen hat meine Jacke auch wieder keine Seitennähte.
Die Wendeöffnung hatte ich in die hintere Mitte platziert. Den Oberstoff habe ich diesmal 3 cm länger und den Futterstoff entsprechend kürzer zugeschnitten damit das Futter unten nicht rausblitzt.



Die Kapuze habe ich wieder erst komplett fertig genäht und dann zwischengefasst. Ich finde, dass sich das Aufhängebändchen so besser anbringen lässt.


An sich sitzt die Jacke in Gr. 122 am 108 cm großen Kind erstaunlich gut. Nur die Arme sollte ich das nächste mal im Verhältnis kürzen.

Die nächste Jacke braucht allerdings Taschen. Das hat mein Sohn bei dieser schon bemängelt.







Verlinkt bei Made4Boys.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...